lauscherlounge.de

Erich Räuker

Nach Gymnasialstress, Industriekaufmannsausbildung, Sprachenstudium an der Bénédict – School of Languages und dem Auslandskorrespondentenstempel der IHK zog Erich Räuker 1975 endlich nach Berlin, um Musik zu machen.

Er spielte und sang in verschiedenen Bands, gewann drei mal den Berliner Senatsrockwettbewerb und machte Platten- und Fernsehaufnahmen mit Stars und Sternchen. 1983 war er Gründungsmitglied einer international besetzten Spitzentruppe: Doris Heilands Rocktheater Reineke Fuchs. Es wurde eine langjährige Verbindung.Als Komponist, Bassist, Sänger und Darsteller tourte er durch ganz  Europa und begann parallel, das gut gesprochene Wort zu kultivieren.

In seinem Studio produziert er heute Hörbücher und Musik und ist ein viel beschäftigter Sprecher mit großer Bandbreite. Er synchronisierte u.a. Richard Dean Andersen in Stargate, Bruce Campbell in Spiderman, Alec Baldwin in Nürnberg oder Eric Bana in Troja.

Erich Räuker ist ein begnadeter Sprecher und Schauspieler, wie die zahlreichen Fernseh-Dokumentationen, Hörspiele und die phantastischen Live – Lesungen der Lauscherlounge beweisen.

 

Lauscherlounge-Produktionen mit Erich Räuker: