lauscherlounge.de

pressebereich – ‚die drei ???‘ klassiker als mitmachhörspiel

key facts

"Die drei ???" Klassiker als Mitmachhörspiel - Tour 2018

mit
Oliver Rohrbeck (Sprecher)
Jörg Klinkenberg (Geräuschemacher)

Mo, 10.09.18 // Pier2, Bremen
Di, 11.09.18 // Brückenforum, Bonn
Mi, 12.09.18 //  Theater am Aegi, Hannover
Fr, 14.09.18 // Capitol Theater, Düsseldorf
Sa 15.09.18 // Capitol Theater, Offenbach
So 16.09.18 // Konzerthaus, Karlsruhe

Erwartetes Publikum (insg.):
~3 400 Zuschauer

Tickets: 24,20€ (+VVK-Gebühren)
bei Tickets.de, Eventim.de und an allen bekannten VVK-Stellen

pressemitteilung

  - zum Download bitte Anklicken -

pressefotos

Bitte Anklicken für komplette Größe

 

Photocredit: Lauscherlounge

pressetext

Ein besonderer Abend für Hörspiel-Fans mit der legendären Folge „Die drei ??? und der grüne Geist“

Um an den großen Erfolg von 2016 und 2017 anzuknüpfen, tourt Oliver Rohrbeck auch im Jahr 2018 wieder mit einem Klassiker Fall von den „Die drei ???“ als Mitmachhörspiel durch sechs deutsche Städte!

Alles dreht sich um die Welt des Hörspiels! Die Stimme des ersten Detektivs und Geräuschemacher Jörg Klinkenberg gewähren einen spannenden Blick hinter die Kulissen und verraten überraschende Kniffe und Tricks der Hörspielproduktion. DAS außergewöhnliche Erlebnis zum Hören, Sehen und Mitmachen!Bei dem anschließenden Mitmachhörspiel „Die drei ??? und der grüne Geist“ haben Freiwillige aus dem Publikum die Chance, zusammen mit der Sprecherlegende Oliver Rohrbeck und dem Geräuschemacher der großen Phonophobia-Tour aus dem Jahr 2015 live auf der Bühne zu stehen und den Klassiker Fall zu lösen. Für alle, die nicht auf der Bühne stehen, gibt es natürlich auch die Chance, bei einem Rätselspiel mitzumachen und einen spezialgelagerten Sonderpreis zu gewinnen.

folge 8: 'Die drei ??? und der grüne geist'
Merkwürdig, dass an diesem Abend anscheinend nicht nur Bob und Peter zufällig das Haus des längst verstorbenen Mathias Green besichtigen, das abgerissen werden soll. Mehr als merkwürdig, nämlich höchst gruselig, wenn plötzlich ein grün schimmernder Geist erscheint. Dies können außer den beiden Detektiven, noch sechs ausgewachsenen Männern bezeugen. Justus dagegen findet den Bericht seiner Freunde weder sehr merkwürdig noch sehr gruselig, sondern sehr verdächtig - und schon bald stecken „Die drei ???“ in den Ermittlungen zu einem neuen Fall. Bald stellt sich heraus, dass jemand hinter einer wertvollen Perlenkette her ist, die in dem Abbruchhaus gefunden wurde. Sie ist dem Unbekannten sogar eine Entführung wert, wie Bob, Peter und ein neuer Freund am eigenen Leibe zu spüren bekommen. Doch Justus wäre nicht Justus, käme ihm nicht gerade rechtzeitig die rettende Erleuchtung...

autor
Der Autor Robert Arthur war als Redakteur und Skriptautor für die TV-Serie „Alfred Hitchcock Presents“ tätig. Aufgrund dieser Tätigkeit und seinem beruflichen Kontakt zu Hitchcock kam ihm 1963 die Idee einer eigenen Krimiserie für Kinder und Jugendliche. Unter dem Titel „Alfred Hitchcock and The Three Investigators“ erschien 1964 die erste Folge: „The Secret of Terror Castle“, im Deutschen als „Die drei ??? und das Gespensterschloss“ bekannt.

Hörspielbuch: H.G. Francis
Regie: Heikedine Körting
Coverillustration: Aiga Rasch
Titelmusik: Jan-Friedrich Conrad
Künstlerische Gesamtleitung: Prof. Dr. Beurmann

künstler
Oliver Rohrbeck wurde 1965 in Berlin geboren und sammelte schon als Kind erste Fernseh- und Schauspielerfahrungen. Genauso lange ist er auch schon als Synchronschauspieler tätig und leiht etwa Ben Stiller regelmäßig seine Stimme. Einer großen Hörerschaft ist er durch die Kult-Hörspielreihe "Die Drei ???" bekannt. In den Detektivgeschichten spricht er die Hauptfigur „Justus Jonas“. Zudem ist er als Dialogregisseur und -autor für Hollywoodproduktionen tätig.

Jörg Klinkenberg ist professioneller Geräuschemacher und hat bereits bei einer Vielzahl verschiedener Kino-, Fernseh- und Hörspielproduktionen mitgewirkt – u.a. „Tatort“, „Rush“ und „Die drei Musketiere“.
geräuschemacher

 

über 'die drei ???'
Seit über 35 Jahren erfreuen sich die Detektivgeschichten um Justus, Peter und Bob größter Beliebtheit bei Kindern, aber auch bei ehemaligen Kindern. Derzeit erscheinen beim Label Europa durchschnittlich sechs neue „Die drei ???“-Folgen pro Jahr. Schon vor der Veröffentlichung im Handel präsentiert die Lauscherlounge immer in einer anderen Stadt die neue Folge.Über die LauscherloungeSeit 2003 produziert die Lauscherlounge Hörspiele und Hörbücher. Vor allem im Bereich der Live-Hörveranstaltungen hat sich die Lauscherlounge als feste Größe etabliert. Bei bundesweiten Literaturlesungen und Live-Hörspielen bringt die Lauscherlounge bekannte Schauspieler und Sprecher gemeinsam mit Geräuschemachern und Musikern auf die Bühne. Mehr Info: www.lauscherlounge.de

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Hanna Nickel
hanna@lauscherlounge.de
030 / 67 51 27 91