lauscherlounge.de

‚texte von gestern‘ NRW-Tour

Bei „texte von gestern“ ist der Name Programm: Es geht um Texte, die man früher geschrieben hat – als Kind, als Teenie, als junger Erwachsener. JEDER ist dazu eingeladen, auf die Bühne zu kommen und einen Text aus seiner Kindheit oder Jugend vorzulesen.

Dabei geht es nicht nur um Tagebuch-Einträge, sondern gern auch um alte Schulaufsätze, Kurzgeschichten, Liebesbriefe, Wunschzettel, Fan-Fiction und Gedichte – eben um ALLE Formen literarischer Ergüsse. Texte, die man in dem Moment mit himmelhochjauchzendem Pathos verfasst hat und die uns heute zeigen, wie wir die Welt damals gesehen haben. Wir möchten gemeinsam die vergangene Zeit feiern – feiern, wer wir damals waren. Ob lustige oder traurige Texte – gemeinsam stellen wir uns mit Mut und Herz den Absurditäten, Tragödien und Kleinigkeiten des Aufwachsens.

Im März trauen wir uns das erste Mal aus Berlin und kommen für drei Termine nach NRW:

Mittwoch, 07.03.18 | Beginn: 20Uhr | Die Wohngemeinschaft, Köln

Donnerstag, 08.03.18 | Beginn: 20Uhr | Die Röhre, Moers

Freitag, 09.03.18 | Beginn: 20Uhr | Subrosa, Dortmund

 

Auch in Berlin sind für die nächsten Termine noch Bühnenplätze und Tickets zu haben:

Samstag, 03.03.18 | Beginn: 23Uhr | „Die Schöne Party“, Berlin

Sonntag, 15.04.18 | Beginn: 20Uhr | Monarch, Berlin

 

Anmeldeunterlagen, FAQ, Tickets und alle sonstigen Infos rund um Event und Podcast findet Ihr auf www.textevongestern.de.