lauscherlounge.de

Live: Live-Hörspiel „Die Grube“ @ Literaturfest Niedersachsen

Goslar / Literaturfest Niedersachsen, 15. September 2017:

Die Lauscherlounge präsentierte das packende Live-Hörspiel „Die Grube“ von Johanna Steiner mit prominenter Besetzung. Fünf Menschen, eingeschlossen im Dunkeln, warten auf den Tod. Ein bedrückend reales Live-Hörspiel – Menschen wie Du und ich, zwischen Tod und Angst und Abschied.

Der Mitschnitt entstand im Rahmen des Literaturfestes Niedersachsen am 15.09.2017 in authentischer Atmosphäre: im Weltkulturerbe Erzbergwerk Rammelsberg in Goslar. Das Literaturfest Niedersachsen wird veranstaltet von der VGH-Stiftung. 2017 stand das landesweite Festival unter dem Thema „Raum“.

Inhalt: Fünf Menschen besichtigen ein stillgelegtes Bergwerk – und machen eine Erfahrung, die Ihr Leben verändert. Der Stollen stürzt ein; es ist dunkel, es ist kalt und nass, und es gibt keinen Weg nach draußen. Worüber denkt man nach, wenn man weiß, dass man die Sonne, die Familie, die Freunde nie wieder sehen wird? Wie verhält sich die Gruppe, die sich nicht kennt und gemeinsam eine so prägende Erfahrung machen muss? Wer rastet aus; wer bleibt ruhig? Ein packendes Hörspiel über Grenzerfahrungen, über den Tod und das Leben, über Hoffnung und Resignation.

Autorin: Johanna Steiner

SprecherInnen: Oliver Rohrbeck / Katrin Fröhlich / Tanja Fornaro / Tobias Kluckert / Reinhard Scheunemann

Geräusche: Jörg Klinkenberg

Ton: Jochen Simmendinger

Produktionsleitung: Nora Botzenhardt

Veranstalter: Literaturfest Niedersachsen

———————-

WANN:
Freitag, 15.09.2017

WO:
Rammelsberger Bergbaumuseum
Bergtal 19, 38640 Goslar