lauscherlounge.de

On-Location-Aufnahmen für Hörspiel ‚Im Sommer geht man raus, sagt Mutter‘ / Brandenburg

On-Location-Aufnahmen für „Im Sommer geht man raus, sagt Mutter“, in Brandenburg.

„Im Sommer geht man raus, sagt Mutter“ ist eine weibliche Coming-of-Age-Geschichte, die in der brandenburgischen Provinz der 90er Jahre spielt. Die Umwälzungen der Nachwendezeit spiegeln sich in den Krisen des Erwachsenwerdens wider.

Das Stück beschreibt die Wendezeit als Vakuum und portraitiert zwei Freundinnen, die in einem perspektivlos erscheinenden Umfeld nach ihrem Platz in der Welt suchen. Dabei sehen sie sich mit Phänomenen wie der wachsenden Rechtsradikalität und der zeittypischen Arbeitslosigkeit konfrontiert und müssen mit persönlichen Konflikten einen Umgang finden – woran sie letztendlich scheitern.

Ort+Zeit der Aufnahmen: 09. – 14. Juli 2018 / Brandenburg

HIER geht’s zum Hörspiel.