lauscherlounge.de

Konjunktiv Kochen – Texte in Blindverkostung mit Oliver & Ole

Am 18. und 19. Februar laden Sprecherikone Oliver Rohrbeck und TV-Koch Ole Plogstedt zu einer Veranstaltung der besonderen Art: „Konjunktiv Kochen – Texte in Blindverkostung mit Oliver & Ole“.

Die kulinarisch-lyrische Wundertüte unter den Koch- und Leseshows verspricht ein exquisites Impro-Vergnügen ohne Netz und doppelten Boden – denn keiner der beiden weiß vorher, was an diesem Abend gekocht und gelesen wird. Es wird einen bunten Gabentisch an Lektüre für die Lesung aus dem Stegreif geben sowie einen Markstand mit einem wilden Potpourri an Zutaten für das Überraschungsmenu. Oliver & Ole, die beiden Meister ihres Fachs, beweisen dann wie viel spielerisches Talent sie in Speis‘ und Text unterbringen können.

Zu jeder Veranstaltung begleitet sie dabei ein anderer Gast, der dem Abend seine ganz persönliche aromatische Note verleiht. Das Publikum kann aktiv in das Geschehen eingreifen und selbst geschriebene Texte mitbringen – mit etwas Glück wird so das eigene verfasste Werk Bestandteil der Show. Lassen wir uns also überraschen, was Gast und Publikum beisteuern und was die beiden Herren daraus zaubern!

Die Show wird aufgezeichnet und erscheint im Anschluss als Audioproduktion.

 

LIVE SHOW 01:
18. Februar um 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
Gast: Detlef Bierstedt – Synchronstimme von George Clooney, Bill Pullman, John C. Reilly und Jonathan Frakes

LIVE SHOW 02:
19. Februar um 14:00 Uhr (Einlass 13:00 Uhr)
ohne Gast

LIVE SHOW 03:
19. Februar um 19:30 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
Gast: Katrin Fröhlich – Synchronstimme von Cameron Diaz, Gwyneth Paltrow und Heather Graham

 

KÜNSTLER:

Oliver Rohrbeck wurde 1965 in Berlin geboren und sammelte schon als Kind erste Fernseh- und Schauspielerfahrungen. Genauso lange ist er auch schon als Synchronschauspieler tätig und leiht etwa Ben Stiller regelmäßig seine Stimme. Einer großen Hörerschaft ist er durch die Kult-Hörspielreihe „Die Drei ???“ bekannt. In den Detektivgeschichten spricht er die Hauptfigur „Justus Jonas“. Zudem ist er als Dialogregisseur und -autor für Hollywoodproduktionen tätig.

Ole Plogstedt wurde 1968 in Berlin geboren. Seine Ausbildung zum Koch absolvierte er im Hotel Steigenberger in Berlin. Nach einigen Stationen in der Gourmet-Gastronomie gründete er 1993 den Tournee-Cateringservice Rote Gourmet Fraktion für Bands wie Die Toten Hosen, Fettes Brot, Jan Delay, Element of Crime, u.v.m. Darüber hinaus war und ist er in verschiedenen TV-Formaten zu sehen, darunter Die Kochprofis (RTL 2), Echtzeit (RTL 2), Das Fast Food Duell (Kabel 1) oder Da wird mir übel (ZDF neo). Ole Plogstedt engagiert sich für z. B. die Menschenrechtsorganisation Oxfam und den Förderverein PRO ASYL.